Herzlich willkommen!

Hereinspaziert! Der Eingang befindet sich am Peltzerberg.
Hereinspaziert! Der Eingang befindet sich am Peltzerberg.

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,
liebe Bürgerinnen und Bürger!

 

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Internetseiten des AWO Stadtteil-Treffpunkt Klostersande und des AWO Ortsverein Elmshorn!


Der AWO Stadtteil-Treffpunkt Klostersande liegt am Mittelweg 49 (Ecke Peltzerberg) und damit im Herzen des Elmshorner Stadtteils Klostersande. Vor fast 200 Jahren wurde das historische Gebäude als Schule erbaut. Seit 1981 wird es ehrenamtlich vom AWO Ortsverein Elmshorn betrieben.

 

Als Begegnungsstätte für Jung und Alt lädt das Haus mit regelmäßigen Angeboten sowie Einzelveranstaltungen zu gemeinsamen Aktivitäten ein. Sprechen Sie uns an, schauen Sie vorbei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktuelles

 29. April | Declan O´Connell

Vor einem halben Jahr war Declan O`Connell zuletzt bei uns zu Gast. Das Publikum war begeistert von der Musik des gebürtigen Iren und die Dachbalken-Atmosphäre unseres alten Hauses zeigte sich wie geschaffen für sein Konzert!

 

Auch dieses Mal wird es ein ganz besonderer Abend! Samt Gitarre und Mundharmonika wird sich Declan voll und ganz den frühen Werken Bob Dylans widmen; Musik, die Declan bereits seit seiner Jugend in Cork begleitet. Brandneue Videos gibt es hierzu auf YouTube. Trotzdem empfehlen wir Declan O`Connell live zu erleben!

 

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 8 € (Abendkasse)

 13. Mai | Lorens Amude

Konzert | حفلة موسيقية | konsêr
im AWO Stadtteil-Treffpunkt Klostersande!

In seinem Heimatland Syrien war Lorens Amude ein Star. Doch auch er entschied sich, dem Krieg zu entfliehen. Seit mehr als zwei Jahren lebt der kurdische Musiker nun in Elmshorn.

Auch in Deutschland wächst seine Bekanntheit. Denn glücklicherweise findet er neben Familie und Sprachkursen immernoch genügend Zeit für die Musik.

Seine stimmungsvollen Folklore trägt er auf kurdisch, arabisch und türkisch vor. Sie ist bewegend und voller Emotionen.

Insbesondere auf kurdischen Festen ist der Musiker äußerst gefragt. Doch auch immer mehr deutsche Mitbürger werden auf ihn aufmerksam und wissen seine hingabungsvolle Musik sehr zu schätzen!

Wir freuen uns und sind sehr stolz Lorens Amude bei uns begrüßen zu dürfen!

Einlass: 18 Uhr
Beginn: 19 Uhr
Eintritt: 5 € (Abendkasse)


Kundalini-Yoga für Migrantinnen

Wir freuen uns über ein neues Angebot bei uns im Stadtteil-Treffpunkt:

 

Sharanne Wheeler bietet ab sofort jeden Montag von 17 bis 18:30 Uhr Kundalini-Yoga für Migrantinnen an.

 

Jede Kursstunde umfasst eine abwechslungsreiche Übungsreihe sowie Enspannungs- und Meditationsübungen.

 

Die Teilnahme ist kostenlos!

Mit dem Fahrrad ins Café!

Frische Luft & gute Laune, Kaffee & Kuchen, sportlich sein!

 

Wer hat Lust mit mir einmal im Monat an einem Donnerstag auf dem Fahrrad in ein Café zu radeln?

 

Termine: 23. März, 20. April, 18. Mai 2017 | 14-17 Uhr

 

Start- und Endpunkt hier bei uns im AWO Stadtteil-Treffpunkt...


03. Mai | Tagesausfahrt

 LachYoga

2. und 4. Mittwoch | 17-18 Uhr

 

Lachen ist gesund! Deshalb lachen Kinder bis zu 400 mal am Tag. Erwachsene kommen dagegen auf lächerliche 15 Mal. Wo ist unser Lachen geblieben?


Beim Lachyoga wird das kindliche Lachen durch gezielte Atem-, und Bewegungsübungen wiedergefunden. Dadurch wird eine positive Grundeinstellung betont und das Immunsystem gestärkt.
Die Kurse dauern ca. 45 bis 60 Minuten und werden von Nicole Boos geleitet. Alle Altersgruppen sind herzlich willkommen.

Am Ende eines Kurses geht ein Spendentopf herum!