Herzlich willkommen!

Hereinspaziert! Der Eingang befindet sich am Peltzerberg.
Hereinspaziert! Der Eingang befindet sich am Peltzerberg.

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,
liebe Bürgerinnen und Bürger!

 

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Internetseiten des AWO Stadtteil-Treffpunkt Klostersande und des AWO Ortsverein Elmshorn!


Der AWO Stadtteil-Treffpunkt Klostersande liegt am Mittelweg 49 (Ecke Peltzerberg) und damit im Herzen des Elmshorner Stadtteils Klostersande. Vor genau 200 Jahren wurde das historische Gebäude als Schule erbaut. Seit 1981 wird es ehrenamtlich vom AWO Ortsverein Elmshorn betrieben.

 

Als Begegnungsstätte für Jung und Alt lädt das Haus mit regelmäßigen Angeboten sowie Einzelveranstaltungen zu gemeinsamen Aktivitäten ein. Sprechen Sie uns an, schauen Sie vorbei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktuelles

16. Nov. 2019 | Irischer Abend

Declan O´Connell

 

16. November 2019

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

 

Nach über einem Jahr Pause freuen wir uns auf einen weiteren irischen Abend mit Declan O´Connell!

 

In toller Atmosphäre wird Declan im Saal unseres Hauses einen Abend mit irischen Straßenballaden gestalten.


Lieder im Stil von "Luke Kelly and the Dubliners", "The Clancy Brothers and Tommy Makem" und Christy Moore stehen auf der Setlist – Mit Gitarre und auch mal acapella.

 

Abendkasse: 8 €

Vorverkauf / Reservierung: aoconnell.music@gmail.com

09. Nov. 2019 | Stadtteilzeitung

Die dritte Ausgabe der Stadtteilzeitung von Klostersande ist im Rahmen des Pilotprojekts "Soziale Quartiersentwicklung auf Klostersande" am 09. November 2019 in der Holsteiner am Wochenende erscheinen. Digital ist sie hier zu finden:

 

09. November 2019 - Stadtteilzeitung - Quartier Klostersande

 

Wir danken allen Beteiligten für ihre fleißige Arbeit und wünschen allen Interessierten viel Spaß beim Blättern!


18. Nov. | Info Nachbarschaftshi...

Infoveranstaltung zur "Nachbarschaftshilfe"

(nach § 45 SGB XI)

 

Montag | 18. Nov. 2019

15 Uhr

 

Viele pflegebedürfte Menschen wissen nicht, dass sie gemäß § 45 a SGB XI schon ab einem Pflegegrad 1 Anspruch auf monatlich 125 € haben für die in Anspruchnahme von "Angeboten zur Entlastung im Alltag".

 

Ebenso wissen viele Personen, die ältere Menschen in ihrer Nachbarschaft unterstützen, nicht, dass sie als sogenannte „Nachbarschaftshelfer*in“ die Möglichkeit haben, eine Aufwandsentschädigung zu erhalten, ohne die Pflegebedürftigen hierbei finanziell zu belasten.

 

Die heutige Infoveranstaltung richtet sich an pflegebedürftige Personen bzw. ihre Angehörigen gleichermaßen, wie an jene Personen, die sich als "Nachbarschaftshelfer*in" sozial engagieren wollen (mind. 18 J.).

 

Wir freuen uns auf Euren / Ihren Besuch!

14. Dez. | Fröbelsterne basteln!

Fröbelsterne basteln!
Samstag | 14. Dez. 2019
14-17 Uhr
Zwar ist es Geschmacksache und man könnte drüber streiten... doch sind rote Fröbelsterne der mit Abstand schönste, coolste und tollste Baumschmuck, den man sich nur vorstellen kann.
 
Das Problem: Woher nehmen, wenn nicht stehlen? Denn man kann sie nicht kaufen. Fröbelsterne können nicht in der Fabrik hergestellt werden können, sondern sind das Produkt filigraner Handarbeit.
 
Wer es lernen möchte, der hat am Freitagnachmittag die Chance dazu! Gemeinsam mit Michel üben wir in gemütlicher Runde die verschiedenen Schritte und Kniffe.
Da die Papierstreifen nicht umsonst sind, würden wir uns über kleine Spendenbeiträge freuen.
 
Teilnahme für alle kostenlos!
Spenden willkommen!

Do. | QuartiersKaffee am Vormitt.

QuartiersKaffee am Vormittag

 

Donnerstag

10 bis 12 Uhr

 

... mit Sarah.

 

Austausch, Informationen und Hilfe.

Skat | immer montags & freitags

Montag & Freitag

13:30-16:30 Uhr

 

Zwei mal wöchentlich treffen sich unsere Skatspieler im AWO Stadtteil-Treffpunkt Klostersande.

 

Neue Mitspieler sind jederzeit willkommen!

 

Schauen Sie einfach vorbei!


Nähgruppe | "Mini Decki"

Mittwoch | 9:30-12:00 Uhr

 

Seit Mitte Juli 2016 sind die fleißigen Näherinnen bei uns im Haus. Jeden Mittwochvormittag wird der linke Klassenraum in eine Nähstube verwandelt.

 

Die Idee:

Aus gespendeten Stoffen nähen die Damen hübsche Decken-Unikate. Diese werden an ehrenamtliche Helfer weitergegeben, die Kontakt zu zugezogenen Familien...

mittwochs | QuartiersKaffee

QuartiersKaffee

Mittwoch | 14 bis 16 Uhr

 

Regelmäßig am Mittwoch gibt es bei uns leckeren QuartiersKaffee – Immer zwischen 14 und 16 Uhr!

Schauen Sie vorbei, trinken Sie ein Heißgetränk und kommen Sie – wenn Sie mögen – mit uns ins Gespräch!

Wir freuen uns auf Sie :-)


Kundalini-Yoga | اليوغا للمهاجرين

Montag | 17-18:30 Uhr

 

Sharanne Wheeler bietet jeden Montagnachmittag Kundalini-Yoga für Frauen an.

 

Jede Kursstunde umfasst eine abwechslungsreiche Übungsreihe sowie Enspannungs- und Meditationsübungen.

 

Der Kurs ist kostenlos. Die Teilnehmerinnen helfen als Gegenleistung jedoch bei weiteren Veranstaltungen im AWO-Stadtteil-Treffpunkt Klostersande.

Ehem. Gelände Wäscherei Ahrens

Anlässlich der geplanten Bebauung des brachliegenden Geländes an den Straßen Klostersande und Margarethenstraße – ehemals standen hier die Gebäude der Wäscherei Ahrens – hat sich eine Arbeitsgruppe an interessierten Personen gefunden, die ihre Möglichkeit nutzen möchte, sich im Rahmen des Planungsprozess durch aufmerksames Begleiten und durch das Einbringen von Stellungnahmen aktiv zu beteiligen.


Mo & Mi. | Hausaufgabengruppe

Hausaufgabengruppe

Montag & Mittwoch | 15 bis 17 Uhr

 

Wer seine Hausaufgaben nicht alleine machen möchte, kann am Montag- und am Mittwochnachmittag gerne unsere kleine Hausaufgabengruppe besuchen. Eine ruhige Atmosphäre und ein nettes Team an ehrenamtlichen Lehrerinnen und Lehrern sorgen für ein angenehmes Lernklima.

 

Eine Anmeldung ist nicht notwendig!

Schaut einfach vorbei :-)

Geschichtswerkstatt Klostersan...

Geschichtswerkstatt Klostersande

  – jeden letzten Dienstag im Monat | 18:30 Uh

 

Wir – das sind die Mitstreiterinnen und Mitstreiter der Geschichtswerkstatt Klostersande – treffen uns seit mehr als einem Jahr regelmäßig, um die Geschichte unseres interessanten Stadtteils aufzuarbeiten. Wir betrachten die Vergangenheit, möchten wissen wie die ...